Hauswirtschaftliche Tarife

Hauswirtschaftsleistungen, Betreuungsleistungen- und Begleitungen sind von der Grundversicherung der Krankenkasse nicht versichert. Bei vorhandener Zusatzversicherung welche einen Beitrag daran leistet, ist es wichtig zu wissen in welchem Umfang die Leistungen bestehen. Bitte klären Sie dies bei Ihrer Versicherung ab.

 

Hauswirtschaftliche Spitex-Leistungen können bei Anspruchsberechtigung auch durch die Ergänzungsleistungen der AHV/IV für die in Basel-Stadt, Riehen oder Bettingen wohnenden Klienten beim Amt für Sozialbeiträge, Basel-Stadt und für die in Basel-Land wohnenden Klienten bei der SVA Basel-Land, 4102 Binningen geltend gemacht werden.                         

 

Gerne helfen wir Ihnen bei der Abklärung auf Anspruch.

 

Hauswirtschaft (HW), Betreuung, Begleitung und mehr auf Anfrage           Kosten pro Std.

Bedarfsabklärung                                                                                                  CHF 64.60

HW, Betreuung, Begleitung (Einheitstarif)                                                          CHF 52.20

Beratungsgespräch mit Ärzten, Angehörigen und oder Beistand                     CHF 64.50

Wochenend- und Feiertagszuschlag                                                                    CHF 10.45

 Abendzuschlag ab 20.00 Uhr                                                                               CHF 10.45

Zu spät abgemeldete Einsätze (spätestens am Vortag abmelden)                   CHF   6.30

Einsatzpauschale pro Einsatz (Pauschalpreis)                                                    CHF   6.50 pauschal

 

Zusätzliche Informationen

 

  • Alle unsere flexiblen Tarife beinhalten 7,7% MWSt
  • Im Verhinderungsfall bitten wir Sie, den Einsatz 24 Stunden im Voraus abzumelden.
  • Ohne Abmeldung spätestens am Vortag (auch via Telefonbeantworter), wird der Einsatz verrechnet.
  • Einsatzplanänderungen für das Wochenende der laufenden Woche bis spätestens Donnerstag 14.00 Uhr telefonisch oder via E-Mail im Büro ab- oder ummelden, unser Büro-Team ist jeweils von Montag – Freitag von 8.00 – 14.00 Uhr durchgehend für Sie da.
  • Die Mindesteinsatzdauer beträgt dreissig Minuten, danach wir die Zeit in Fünf-Minuten-Einheiten verrechnet
  • Unseren Kunden darf nicht mehr als CHF 8.00 pro Tag für ambulante Pflege in Rechnung gestellt werden (gemäss obere Tabelle). Pro Jahr also maximal CHF 2'920.00.
  • Kinder und Jugendliche bis zum Erreichen des 18. Altersjahrs bezahlen keine Patientenbeteiligung
  • Sunneschyn GmbH verfügt über die Betriebsbewilligung der kantonalen Gesundheitsdirektion von Basel-Stadt, plus der Unbedenklichkeitsbestätigung für den Kanton Basel-Land. Diese Bewilligungen bestätigen, dass alle vom Kanton erlassenen Voraussetzungen für einen Spitex-Betrieb erfüllt sind – insbesondere bei der Infrastruktur, der Qualifikation der Mitarbeitenden und dem Qualitätscontrolling.